Baumhausmuseum Stade

PDF

Museum

Das Gebäude, in dem das kleine Privatmuseum untergebracht ist, war einst die Amtsstube des Hafenaussehers, der die Zufahrt in den Hansehafen mit einem großen Baum verschloss oder öffnete.

Das in Privatinitiative aufgebaute Museum zeigt eine Sammlung von Fotos, Dokumenten, historischen Ziegeln und vieles mehr rund um Stade der letzten drei Jahrhunderte, sogenannte "Stadensien". Die Sammlung gibt Einblicke in das bürgerliche und gewerbliche Leben im alten Stade. Das alte Fachwerkhaus diente einst als Dienstgebäude des Hafenmeisters, der den Baum - einen über das Wasser gedrehten Holzstamm am Eingang des alten Stader Hafens - bediente. Damit konnte der alte Hafen der Hansestadt verschlossen werden.

 

Gut zu wissen

Öffnungszeiten

Sommer (01.04. - 31.10.) Sa 15:00 - 17:00 Uhr, So 14:00 - 17:00 Uhr Winter (01.11. - 31.03.) Nov - März So 15:00 - 17:00 Uhr Aktuelle Information zu den Öffnungszeiten finden Sie hier.

Anreise & Parken

Anreise
Das Baumhaus-Museum liegt am Rande der historischen Altstadt von Stade. Von der A26 der Ausschilderung Richtung Innenstadt folgen.

Parken
Fußläufig gut erreichbar gibt es folgende öffentliche Parkplätze (in der Regel kostenpflichtig):
Parkplatz Am Stadthafen
Parkaus Kaufland
Parkgarage Am Sande
Parkhaus Wallstraße

Öffentliche Verkehrsmittel
Anreise mit dem Regionalzug aus Richtung Hamburg oder Cuxhaven möglich. Zusätzlich fährt aus Richtung Hamburg die S-Bahn-Linie 3 nach Stade. Das Museum liegt einen kurzen Spaziergang vom Bahnhof entfernt.

Preisinformationen

Eintritt kostenlos

Autor:in

Tourismusverband Landkreis Stade/Elbe e.V.

Organisation

Urlaubsregion Altes Land am Elbstrom

In der Nähe

Veranstaltung

Unterkünfte

Sehenswertes

Patenschaftsmuseum Goldap, Ostpreußen in Stade
Museum
Kunsthaus Stade
Museum
Museum Estebrügge
Museum

Touren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.