Obsternteticker

Regionalität wird bei uns groß geschrieben

Obst aus regionalem Anbau schmeckt doch immer gleich viel besser, oder? Als größte zusammenhängende Obstanbauregion in Nordeuropa steht das Alte Land am Elbstrom vor allem für Regionalität. Fast das ganze Jahr über lässt sich regional produziertes Obst und Gemüse in unseren Hofläden kaufen. Im Frühling bestechen die Kirsch- und Apfelbäume mit ihrer Blütenpracht, bevor sie im Verlauf des Jahres zu geschmackvollen Früchten heranreifen.

In der Region rund ums Alte Land dominieren die saftigen Äpfel, dicht gefolgt von den süßen Kirschen. Auf der Stader Geest sind es Spargel und Beeren. Abhängig vom Wetter kann bereits ab Ende März das Königsgemüse in den Regalen der Hofläden gefunden werden. Ab Mitte März folgen schmackhafte Erdbeeren aus dem Folientunntel, bevor sie ab Mitte Juni direkt vom Feld kommen. Regionale Heidelbeeren und Himbeeren sind nun ebenfalls erhältlich. Die ersten frisch gepflückten Kirschen gibt es bereits ab Juni. Unser König der Früchte, der Apfel, bildet im August den Höhepunkt der Erntezeit.

Regionale Produkte

Beliebte Obst- und Gemüsesorten in der Urlaubsregion

Das Gemüse der Könige

Das Königsgemüse hat bereits seit über 30 Jahren in der Stader Geest sein Zuhause. Im gesamten Elbe-Weser-Dreieck wird grüner und weißer Spargel in Hofläden und Verkaufsständen angeboten. Abhängig vom Wetter wird bereits ab Ende März der klassisch weiße Spargel verkauft, ab Anfang Mai folgt der grüne Spargel.

Saison von Ende März bis Ende Juni (wetterabhängig)

 

Süßes Früchtchen

Eine der beliebtesten Früchte im Sommer ist die Erdbeere. Je nach Wetterbedingungen werden schon Anfang/Mitte Mai die ersten Erdbeeren in den Hofläden angeboten. Bis in den September lassen sich die regionalen Leckereien genießen.

Saison von Anfang Mai bis Ende August (wetterabhängig)

 

Heidelbeeren

Bei der Heidelbeere liegen Gesundheit und Genuss nah beieinander, ob im Porridge oder pur, Heidelbeeren sind immer eine gute Idee. In der leicht moorigen Stader Geest gedeiht die leicht säuerliche Heidelbeere perfekt. Ihre Hochsaison hat die blaue Frucht von Anfang Juni bis Ende August.

Saison von Anfang Juni bis Ende August (wetterabhängig)

 

Himbeeren

Rot, süß-säuerlich und total lecker- die Himbeere ist eine wahre Alleskönnerin, ob auf dem Eis, in der Marmelade, auf dem Kuchen oder im Salatdressing, die Himbeere geht einfach immer. Hochsaison hat die Himbeere von Juni bis Ende August.

Saison von Juni bis Ende August (wetterabhängig)

 

Kirschen im Alten Land am Elbstrom
Kirschen im Alten Land am Elbstrom

Kirschen

In der Urlaubsregion ist die Kirsche nach dem Apfel die weit verbreitetste Frucht. Die tiefroten Früchte sind ein echter Genuss und zeigen den Beginn des Sommers an. Ab Anfang/Mitte Juni bis Mitte August werden die leckeren Kirschen gepflückt. Noch besser schmecken sie, wenn man sie selber pflückt, oder?

Saison von Anfang Juni bis Mitte August (wetterabhängig)

Mehr Infos
Rote Äpfel am Baum

Äpfel

Die knallroten Früchte schmücken ab Spätsommer die Apfelbäume und locken zahlreiche Besucher in die Region. Kleine Trecker mit prall gefüllte Apfelkisten tuckern nun durch das Alte Land. Ab September werden in den Hofläden die ersten frischen Äpfel angeboten, oder sie schlüpfen in die Rolle des Obstbauern und pflücken die Äpfel selbst.

Saison von September bis Anfang November (wetterabhängig)

Mehr Infos

Pflaumen und Zwetschen

Zwetsche oder Pflaume? Haben Sie sich auch schon mal die Frage gestellt? Zwetschen sind länglich und meist von einer weißen Schutzschicht überzogen. Die süß-säuerlichen Früchte sind etwas fester und trockner. Pflaumen sind währenddessen eher rund und haben eine durchgehende Naht. Sie ist im Vergleich saftiger und süßer.

Saison von Anfang August bis Mitte/Ende Oktober (wetterabhängig)

 

Birnen

Herbstzeit ist Birnenzeit. Sie sind nicht nur süß, zart und lecker, sondern fördern auch die Gesundheit und verbreiten gute Laune. Zu den bekanntesten Sorten zählen Clans Liebling, Gute Luise, Conference und natürlich die Williams Christ Birne.

Saison von August bis November (wetterabhängig)

 

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.