Finden Sie Ihre Unterkunft

in der Urlaubsregion Altes Land am Elbstrom

  • von Ferienwohnung bis Hotel
  • sicher und schnell buchen
  • offizielles Buchungssystem der Urlaubsregion

Liebe Gäste und Gastgeber der Urlaubsregion Altes Land am Elbstrom

Das Land Niedersachsen hat eine neue Corona-Verordnung auf den Weg gebracht, die ab den 25.08.2021 in Kraft getreten ist. Die neuen Regelungen berücksichtigen drei Warnstufen und drei Leitindikatoren, die ausschlaggebend sind für Einschränkungen. 

Ab Sonntag, dem 12. September gilt die "Erweiterte 3-G-Regel" im Landkreis Stade.

Viele Bereiche sind damit nur noch für Personen zugänglich, die entweder vollständig gegen Corona geimpft oder genesen sind oder einen negativen Test vorlegen können.

Für den Tourismus bedeutet dies:

Im gesamten Innenbereich der Gastronomie und für den Tourismusbereich, also beispielsweise Restaurants, Bars, Hotels und Pensionen, gilt ebenfalls die 3G-Regel. Wenn Gäste keinen Impf- oder Genesenen-Nachweis vorlegen, müssen sie bei Beherbergungen bei Anreise sowie zweimal wöchentlich einen aktuellen negativen Corona-Test nachweisen.

Aktuelle Warnstufen und Leitindikatoren für das Alte Land am Elbstrom können der Corona Warnampel entnommen werden.

Beachten Sie bitte, dass folgende Basisschutzmaßnahmen, unabhängig von Warnstufen und Inzidenzwerten gelten: Abstand, -Händehygiene sowie medizinische Masken in öffentlich-/ im Rahmen eines Besuchs- und Kundenverkehrs zugänglichen Innenräumen.

 

Hier finden Sie Informationen zu Schnelltestmöglichkeiten in der Region.

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Coronavirus für Urlaubsgäste.

Und hier finden Sie aktuelle Informationen zum Coranvirus für Touristiker.

 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Ihr Team vom Tourismusverband Landkreis Stade/Elbe e. V.

Urlaub - Herz-Erfrischend-Natürlich

Willkommen im Alten Land am Elbstrom - Natürlich vor Hamburg

Die Apfelernte steht vor der Tür! Frisches Obst gibt es in der gesamten Region in den Hofläden, und in den hiesigen Restaurants und Hofcafés können die heimischen Obst-Gerichte verkostet werden. Seien Sie hautnah dabei und pflücken Sie Äpfel dirket von den Bäumen. Und bleiben Sie mit dem Obsternteticker immer auf dem Laufenden, welche Obstssorten gerade angeboten werden.

Auf der Insel Krautsand im Naturerlebnis Kehdingen weht einem beim Strandspaziergang der Wind um die Nase. Schiffsliebhaber kommen hier auf ihre Kosten, wenn die dicken Pötte auf der Elbe flussaufwärts nach Hamburg oder flussabwärts zur Nordsee fahren.

Die maritimen Hansestädte Stade und Buxtehude laden zum gemütlichen Bummel durch die historischen Altstadtgassen ein und die warme Sommerluft lockt zu einem Waldspaziergang auf der Stader Geest im Neukloster Forst nahe Buxtehude, im Naturwald Braken bei Harsefeld oder auch im Rüstjer Forst. Wer etwas mehr für seine Fitness tun möchte, nutzt einen der Aktivpfade, z. B. den "Waldlehrpfad mit Sportstationen" in Harsefeld oder die "Fitness-Meile" in den Schwingewiesen bei Stade.

Mit der kostenlosen App "Altes Land am Elbstrom" kann jetzt schon die Radtourplanung bequem vom Sofa aus starten. Alle ausgeschilderten Thementouren, von der Obstroute bis zur Moorroute, die Audioradtouren vom Oste-Natur-Navi sowie Radfernwege, wie der beliebte Elberadweg oder der Mönchsweg warten darauf, erradelt zu werden. Der Elbe-Radwanderbus tourt seit 17. April wieder an Wochenenden und Feiertagen in zwei Linien durch die Urlaubsregion.  Informationen zum aktuellen touristischen Angebot und Corona-bedingten Einschränkungen gibt es hier.

Frisch aus dem Alten Land am Elbstrom

Aktuelle Informationen und Geschichten

Informationen in der Corona-Zeit

für Gäste und Gastgeber:innen

Typisch, Altes Land am Elbstrom

Highlights für Ihren Urlaub

Auf Entdeckungsreise im Alten Land am Elbstrom

Neu: Tourenplaner mit Oste-Natur-Navi (App) und tagesfrische Angebots-Buchungsplattform

Version1-rgb_klein_startseite_02.png

Button klicken und die perfekte Tour planen

Alles zum Thema Radfahren, Tourenübersicht + App, allgemeine Radinfos & Co.

Aktuelle Highlights

im Alten Land am Elbstrom

  • #abstandhalten
  • Frische Zwetschgen naschen!
  • Den Wind am Elbdeich um die Nase pusten lassen!
  • Kirschen pflücken!
  • Bumeln durch die Hansestädte!
  • Auf der Obstroute radeln!
  • Regionale Küche genießen!
  • Mit dem Elbe-Radwanderbus Linie 1 oder 2 fahren!

Altes Land am Elbstrom - immer eine Reise wert!

Blühend, obstig, hanseatisch

Das Alte Land am Elbstrom bietet das ganze Jahr über tolle Möglichkeiten die Region zu erkunden und die Vielfalt zu erleben. Nach einem explodierenden Blütenmeer ist schon wieder Erntezeit. Es können Pflaumen genascht werden und überall leuchten schon die roten Äpfel am Wegesrand - am Besten auf einer Radtour auf der Obstroute. Maritimes Flair versprechen Elbmarschroute oder die Deutsche Fährstraße. Das ist Urlaubsglück im Norden, vor den Toren Hamburgs! #einfachmalraus #FerientippsfürFamilien

Vignette-RZ-pf_05.png

Buchbare Angebote April - Oktober im Alten Land am Elbstrom

Altes Land -Stade

Loading