St. Petri Kirche Buxtehude

PDF

Kirche

Die historische Backsteinbasilika befindet sich im Herzen der Altstadt.

Der Bau dieser gotischen Gewölbebasilika begann bereits im 13. Jahrhundert durch den Erzbischof Giselbert, dem Gründer der Stadt Buxtehude. Die Kirche mit ihren drei Altären ist neben dem Fleth das bedeutendste Baudenkmal aus der Hansezeit.

Samstags kann man hier von 11:00 - 11:30 Uhr der Orgelmusik zur Marktzeit lauschen.

Gut zu wissen

Öffnungszeiten

Die Gemeinde bemüht sich, die Kirche von März bis Oktober von Montag bis Samstag täglich vier Stunden offen zu haben. Das verdankt sie dem ehrenamtlichen Engagement ihrer Mitglieder.

Anreise & Parken

Anreise
Die St. Petri Kirche liegt in der historischen Altstadt von Buxtehude. Von der A26 die Ausschilderung Richtung Buxtehude Zentrum folgen.

Parken
Fußläufig gut erreichbar gibt es folgende öffentliche Parkplätze (in der Regel kostenpflichtig):
Altstadtparkplatz
Parkaus Hansestraße
Parkplatz am Hafen

Öffentliche Verkehrsmittel
Die St. Petri Kirche liegt einen kurzen Spaziergang vom Bahnhof entfernt.

Autor:in

Tourismusverband Landkreis Stade/Elbe e.V.

Organisation

Urlaubsregion Altes Land am Elbstrom

In der Nähe

Veranstaltung

Sehenswertes

Buxtehude Museum für Regionalgeschichte und Kunst
Museum

Touren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.