Natureum Niederelbe

PDF

Museum

Das Natureum Niederelbe mit Elbe-Küstenpark und KüstenZoo liegt direkt an der Ostemündung. Hier ist ein besonderes Feuchtbiotop mit einer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt entstanden.

Einen Besuch des Küstenmuseums Natureum Niederelbe sollten Sie sich nicht nur als Naturentdecker entgehen lassen! Es liegt in Balje - zwischen Hamburg und Cuxhaven - in einem Park auf der Ostehalbinsel unter dem weiten Horizont der Ostemündung in der Elbe. Inmitten von Wiesen und Watten im Gebiet der Kehdinger Elbmarschen wird Abwechslung, Entspannung und zugleich Lehrreiches sowie Spiel und Spaß geboten. Umgeben von Watt, Flüssen und Deichen finden Besucher hier ein Paradies zum Erkunden, Verstehen und Bestaunen der einmaligen Küstennatur mit ihrer typischen Pflanzen- und Tierwelt in der Urlaubsregion Altes Land am Elbstrom. Als Naturerlebniszentrum bietet das Natureum Niederelbe umfangreiche Informationen zur Tier- und Pflanzenwelt in diesem einmaligen Lebensraum. Auf 60.000 m² wird viel geboten: Interaktive Führungen, Aktionstage, Sonderausstellungen, Bernsteinschleifen, Bienenhaus, individuelle Gruppenangebote buchbar, verschiedene Erlebnisbereiche, Café, Radfahrstation.

Gut zu wissen

Öffnungszeiten

Sommer (03.04.-06.11.) Di - So und feiertags 10:00 - 18:00 Uhr Juli und August auch montags geöffnet Winter (07.11.- 27.11., 08.02.-28.02.) Sa und So 10:00 - 17:00 Uhr 29.11. - 07.01. geschlossen

Anreise & Parken

Anreise
Bitte beachten:
Das Oste-Sperrwerk ist im Sommerhalbjahr (01. April - 30. September) Di - Do von 10:00 - 17:00 Uhr sowie Sa + So. 10:00 -18:00 Uhr und im Winterhalbjahr (01. Oktober - 31. März) Di - Do und Sa + So von 10:00 - 17:00 Uhr befahrbar.
Gehbehinderte Besucher dürfen mit dem PKW oder Bus bis vor das zentrale Ausstellungsgebäude gebracht werden (Buswendeplatz vorhanden).

Parken
Kostenlose Parkplätze sind am Natureum Niederelbe verfügbar. Ebenso gibt es einen gebührenfreien Stellplatz für bis zu sechs Wohnmobile.

Öffentliche Verkehrsmittel
Anfahrt mit der Deutschen Bahn
Auf der Strecke Hamburg HBF / Harburg / Neugraben nach Cuxhaven in Otterndorf oder Cadenberge aussteigen. Von Cadenberge sind es noch ca. 7 Km, von Otterndorf ca. 10 Km. Eine Fahrradmitnahme im Zug ist möglich.

Elbe-Radwanderbus
Der Elbe-Radwanderbus bringt Spaziergänger und Fahrradfahrer samt ihrer Drahtesel zu den schönsten Attraktionen, Rad- und Spazierwegen oder Stränden nahe der Elbe in der Urlaubsregion Altes Land am Elbstrom.
Von April bis Anfang Oktober fährt der Elbe-Radwanderbus an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen bis zur Haltestelle am Ostesperrwerk. Von hier aus sind es nur noch wenige Minuten bis zum Natureum. Radler finden im Kassenbereich eine Pausenstation vor.

Busverbindung Stade-Natureum
Dienstags, mittwochs und donnerstags fährt ein Linienbus von Stade zum Natureum.

Preisinformationen

Sommer (03.04.-06.11.)
Erwachsene 8,00 EUR (erm. 5,00 EUR)
Kinder (bis 16 Jahre) 5,00 EUR
Familie 20,00 EUR
Gruppe 7,00 EUR (erm. 4,00 EUR)
Hund 1,00 EUR
Winter (08.01.-02.04.; 07.11.-27.11.)
Erwachsene 6,00 EUR (erm. 4,00 EUR)
Kinder (bis 16 Jahre) 4,00 EUR
Familie 15,00 EUR
Gruppe 5,00 EUR (erm. 3,00 EUR)
Hund 1,00 EUR
Jahreskarte (gültig für ein Jahr ab Kaufdatum)
Erwachsene 20,00 EUR (erm. 12,00 EUR)
Familie 40,00 EUR

Autor:in

Tourismusverband Landkreis Stade/Elbe e.V.

Organisation

Urlaubsregion Altes Land am Elbstrom

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.