Maritimer Spaziergang Wischhafen

GPX

PDF

Themenstraße
2,27 km lang

Von Seemännern, Handwerkern und Kaufleuten.

Wandeln Sie auf den Spuren der bewegten Seefahrergeschichte Kehdingens.

Gut zu wissen

Wegbeschreibung & Wegbeläge

Vom Kehdinger Küstenschiffahrts-Museum gehen Sie nach rechts in die Hafenstraße und folgen ihr bis zum Fahnenmast. Entlang des Weges stehen an vielen Punkten Hinweisschilder zu unterschiedlichen maritimen Themen in Wischhafen. Durch die Hafenstraße geht es zurück zur Stader Straße, die Sie queren. Sie folgen dem Straßenverlauf über die Brücke und biegen gleich hinter der Brücke in den Weg "Am Fleth" ab, von dort geht es weiter in die Straße "Reeperbahn", der Sie bis zurück zur Stader Straße folgen. Sie biegen links in die Stader Straße ab, und nehmen die nächste Straße auf der rechten Seite (Fährstraße). An der Straßengabelung folgen Sie der Fährstraße links Richtung Yachthafen. Zurück geht es über den Deich zur Hafenstraße. Eine Verlängerung des Spazierganges über den Deich zur Neulander  Ziegeleischleuse ist möglich.

Anreise & Parken

Über die B495 nach Wischhafen, dort der Ausschilderung zum Kehdinger Küstenschiffahrts-Museum folgen.
Vor dem Kehdinger Küstenschiffahrts-Museum sind Parkplätze vorhanden.

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Bushaltestelle Wischhafen Alter Schulweg liegt ca. 200 m vom Küstenschiffarts-Museum entfernt. Von dort fährt die Linie 2025 nach Stade und Freiburg.

Weitere Infos / Links

Der Themenweg ist nicht ausgeschildert.

Autor:in

Tourismusverband Landkreis Stade/Elbe e.V.

Organisation

Urlaubsregion Altes Land am Elbstrom

Auf der Route

Wegpunkte

Kehdinger Küstenschiffahrts-Museum
Museum

In der Nähe

Sehenswertes

Kehdinger Küstenschiffahrts-Museum
Museum

Touren

Tourdaten
Start: Kehdinger Küstenschiffahrts-Museum
Ziel: Wischhafener Schleusenfleth

00:35:00 h

2,27 km

3 m

2 m

5 m

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.