Kleine Igelrunde mit Besuch im Kinderwald Horneburg

GPX

PDF

Wandern
3,44 km lang

Für Kinder gibt es auf dieser kleinen Runde viel zu entdecken, und mit etwas Glück auch eine Kleinigkeit zu gewinnen.

Im Kinderwald Horneburg werden Kinder behutsam an die Pflanzen- und Tierweld des Waldes herangeführt. Zudem warten spannende Abenteuer auf kleine und große Entdecker. Vom Tippi-Bau bis hin zu Wissenswertem über Insekten und andere Waldbewohner reicht das Angebot.

 

Gut zu wissen

Wegbeschreibung & Wegbeläge

Startpunkt ist am Dollerner Weg. Hier parkt Ihr möglichst dicht am Rand, sodass eventuell größere Fahrzeuge noch durch kommen. Jetzt gehst Du mit Deinen Eltern immer geradeaus, bis Ihr zu einer Kreuzung kommt. An dieser Kreuzung stehen Tische und Bänke. Hier findest Du auch eine große Tafel welche Dir die Richtung zum Kinderwald anzeigt. Ihr müsst links herum. Nun geradeaus, bis Ihr wieder ein Hinweisschild an einem Baum seht. Dort geht es rechts herum. Nach der Kurve gehst Du ca. 422 Schritte immer geradeaus (viel Spaß beim zählen :-) ). Du kommst zu einer Bank mit einem kleinen gelben Smiley, dort gehst Du links. Der Kinderwald befindet sich auf der rechten Seite. Am linken Wegesrand stehen ein paar Kästen. Dort kannst Du reingreifen und schauen was es dort zu entdecken gibt. Der Kinderwald ist frei zugänglich. Damit noch viele Kinder Spaß am Erkunden des Waldes haben, verlasse den Wald wieder so wie Du ihn vorgefunden hast. Nach der Besichtigung geht es weiter. Verlasse das Gelände des Kinderwaldes und gehe dann links bis zur Kreuzung. Hier geht es jetzt auch wieder links immer dem Weg entlang. Am Wegesrand wirst Du viel aufgestapeltes Holz sehen. Wenn Du genau hinschaust, dann entdeckst Du Pilze, Bäume die auf Bäumen wachsen, ein Reh oder ein Eichhörnchen. Gehe stehts mit offen Augen und Ohren durch den Wald. Am Ende des Weges geht es rechts herum. Du kommst zu einem kleinen Teich, einer sogenannten Löschwasserstelle. Hier ist eine kleine Bank und perfekt für eine kleine Pause. Du hast jetzt schon ein wenig mehr als die Hälfte der Wanderung geschafft. Es geht ein kleines Stück weiter und auf der rechten Seite wirst Du eine kleine Höhle entdecken. Vielleicht bekommst Du raus, welcher mysteriöse Waldbewohner diese gebaut hat :-). Gehe weiter geradeaus. Rechts siehst Du ein großes Feld. Gehe immer weiter geradeaus, bis Du wieder an die Kreuzung vom Anfang kommst. Hier wäre noch einmal Zeit für eine Verschnaufpause. Wenn Du weiter geradeaus schaust, dann kannst Du vielleicht schon die Hauptstraße sehen oder hören. Jetzt sind es nur noch ein paar Meter bis zum Ziel. Super ! Du hast die Igelrunde erfolgreich geschafft. 

Tipp des Autors

Macht mit beim Igelrunden-Quiz:
Zählt während der Wanderung die kleinen Igel auf dem Weg, schickt Euer Ergebnis an tourismus@horneburg.de und hol Dir im Rathaus in Horneburg (Lange Straße 47/49) eine tolle Trinkflasche ab.

Anreise & Parken

Die Tour startet an der K44 zwischen Horneburg und Helmste.
Parkmöglichkeiten befinden sich am Dollerner Weg auf dem Wendeplatz an der Kinderwald Infotafel (Platz für 4 PKW) weitere Parkmöglichkeiten befinden sich am Fahrbahnrand entlang des Dollerner Weges. Autofahrer beachten bitte , dass jederzeit alle Wege für große LKW (Langholztransporte) passierbar bleiben müssen

Autor:in

Tourismusverband Landkreis Stade/Elbe e.V.

Organisation

Urlaubsregion Altes Land am Elbstrom
Tourdaten
Start: Dollerner Weg
Ziel: Dollerner Weg

leicht

00:50:00 h

3,44 km

7 m

7 m

32 m

39 m

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.