Heimathof Hüll

PDF

Museum

Auf dem denkmalgeschützten Hof von 1850 wird altes Brauchtum dargestellt und regelmäßig werden Aktionstage veranstaltet.

Mittelpunkt des gesamten Areals, das in die reizvolle Moorlandschaft eingebetet ist, ist die um 1850 erbaute Hofanlage mit dem prächtigen Fachwerkhaus und einer Kruppscheune. Sie ist im Ursprung - einschließlich ihrer historischen Inneneinrichtung - erhalten. Zusammen mit dem Backhaus, dem geräumigen Hofplatz, dem alten Baumbestand im gepflegten Garten sowie den angrenzenden Ländereien erwartet den Besucher hier ein authentisches Dokument von Wohnen und Arbeiten der Moorbauern in längst vergangener Zeit.

Gut zu wissen

Öffnungszeiten

Führungen für Gruppen ab 10 Personen nach Voranmeldung. Weitere Informationen zu den Öffnungszeiten gibt es hier: http://www.heimathof-huell.de

Anreise & Parken

Anreise
Auf der A26 links halten, um auf der B73 Richtung Himmelpforten zu bleiben. Im Kreisverkehr die erste Ausfahrt nehmen. Dem Straßenverlauf ca. 12 km bis Niederbüll folgen. Rechts abbiegen, um auf der Großenwördener Straße zu bleiben. Nach etwa 1 km befindet sich der Heimathof Hüll auf der linken Seite.

Parken
Einige Parkmöglichkeiten sind auf der gegenüberliegenden Seite des Heimathofes vorhanden.

Öffentliche Verkehrsmittel
Die Bushaltestelle Hüll, Glindweg liegt ca. 400 m von dem Heimathof Hüll entfernt. Von dort fährt die Linie 2072 nach Hüll und Drochtersen.

Autor:in

Tourismusverband Landkreis Stade/Elbe e.V.

Organisation

Urlaubsregion Altes Land am Elbstrom

In der Nähe

Veranstaltung

Unterkünfte

Sehenswertes

Museum Altes Land in Jork
Museum
Baumhausmuseum Stade
Museum
Freilichtmuseum "Auf der Insel"
Museum

Touren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.