Baljer Leuchtturm

PDF

Leuchtturm

Anfahrt über Elbe-Radweg oder von Balje-Hörne über Gellertweg. Fußweg vom Parkplatz am Deich ca. 400 m.

Naturerlebnisstation und Maritimes Kulturdenkmal direkt an der Elbe im Naturschutzgebiet. Aus dem Lampenraum geht der Blick über die gesamte Elbmündung und die Schleusen des Nord-Ostsee-Kanals. Der alte Leuchtturm bei Balje im Naturerlebnis Kehdingen wurde 1980 durch das moderne Oberfeuer Balje ersetzt. Heute ist dieser 1903 erbaute und unter Denkmalschutz stehende Turm zeitweise für Besucher geöffnet, innen befindet sich eine Ausstellung zur Geschichte dieses maritimen Bauwerks und zur heimischen Vogelwelt. Es gibt keinen schöneren Blick auf die Elbe, die Schleusenanlagen, den Lotsenwechsel und den Schiffsverkehr.

Infos und auch die Öffnungszeiten des Baljer Leuchtturms befinden sich auf der Website des Fördervereins Baljer Leuchtturm v. 1904 e.V.

Gut zu wissen

Öffnungszeiten

Anreise & Parken

Anreise
Von der A26 in Stade auf die B73 wechseln und dieser ca. 5 km folgen. An der Ampelkreuzung rechts in die Bremervörder Straße abbiegen und hinter der zweiten Ampel links abbiegen in "Am Hohenwedel". An der T-Kreuzung links abbiegen und dem Straßenverlauf bis zum Ende folgen. Links abbiegen in die Norderstraße und dem Verlauf rund 23 km folgen. Rechts auf den Gehrener Sietwende abbiegen, die nächste Straße links abbiegen, dem Straßenverlauf folgen. Rechts abbiegen auf Hünkenbütteler Straße und die nächste Querstraße links abbiegen. Nach ca. 2,5 km rechts in die Bahnhofstraße abbiegen und dieser für rund 4 km folgen. Rechts abbiegen und rechts halten und den Deich überqueren. Dem Gellert Weg bis zu den Leuchttürmen folgen.

Parken
Parkplätze sind vor dem Seedeich vorhanden.

Autor:in

Tourismusverband Landkreis Stade/Elbe e.V.

Organisation

Urlaubsregion Altes Land am Elbstrom

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.