Wohnmobilstellplatz an der Festung Grauerort

PDF

Sonstige

Rustikaler Charme im historischen Fort

Die historische Festungsanlage besticht mit ihrer einzigartigen Kulisse. Sie liegt gut 10 Kilometer vor Stade in Richtung Nordsee direkt an der Elbe. Der Stellplatz befindet sich in einem Seitenhof mit offenem Zugang zur Festung, einige Plätze befinden sich im angrenzenden Innenhof.

Das Beste am Standort:
Der Sandstrand ist inklusive. Vom Stellplatz sind es fußläufige 400 Meter Entfernung zu einem der malerischsten Strandabschnitte der Unterelbe, an der die Elbe schon eine Breite wie eine Meeresenge hat. Bislang ein echter Geheimtipp!

Der Wohnmobilstellplatz ist rustikal eingerichtet und zeichnet sich durch Gemütlichkeit und familiäre Atmosphäre aus. Die außergewöhnliche Lage im historischen Ambiente, gleichzeitig mitten in der Natur und in unmittelbarer Nähe zum Strand macht ihn zu einem kleinen, aber feinen Stellplatz-Träumchen, das es so sicher kein zweites Mal gibt.

Gut zu wissen

Weitere Infos

Ihre Stellplatzbetreuung
Wir betreuen Sie vor Ort Bei Fragen, Problemen oder Anregungen wenden Sie sich gerne an Heino Klindt, Sonja Tiessen, Petra Wendt. Täglich von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr ist jemand aus unserem Team persönlich vor Ort und für Sie da. Diese Zeiten können im Winter abweichen. Außerhalb dieser Zeiten erreichen Sie uns unter wohnmobilstellplatz@stade-tourismus.de oder telefonisch unter 04141 7769840.

Aus Richtung Stade folgen Sie dem Obstmarschenweg (L111) Richtung Drochtersen/Wischhafen. Bitte fahren Sie am Abzweig Abbenfleth weiter geradeaus. Nach etwa 200 Metern folgt rechts die Zufahrtsstraße zur Festung. Folgen Sie der Ausschilderung bis zum Stellplatz.
Aus Richtung Drochtersen/Wischhafen folgen Sie dem Obstmarschenweg (L111) in Richtung Stade. Kurz vor der Ortschaft Abbenfleth erreichen Sie die ausgeschilderte Zufahrt zum Stellplatz.
Navigation: Am Elbdeich, 21683 Stade (Abbenfleth) GPS 53°40’36″N / 9°29’23″O

Anfahrt

Wohnmobilstellplatz an der Festung Grauerort

In der Nähe

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.