Kultur in der Kirche

PDF

Kino

NIE der Sachse - Frech-fröhliche Heimatkunde mit Thomas Rosteck „Nie der Sachse“, so nennt der pensionierte Journalist und Autor Thomas Rosteck sein erstes kabarettistisches Soloprogramm. Als Neu-Niedersachse fremdelt der eingefleischte Westfale noch ein bisschen mit seiner neuen Heimat. „Schulig und schier“, an die sprachlichen Besonderheiten der Region muss sich Rosteck erst noch gewöhnen. Auch mit niedersächsischen Selbstverständlichkeiten und Gewohnheiten wie dem Klönschnack tut sich der Einwanderer aus dem Westen noch etwas schwer. Mal frech-fröhlich, mal kurios-komisch, so lassen sich Rostecks Beobachtungen und Analysen zum westfälisch-niedersächsischen Verhältnis vielleicht am besten beschreiben. Was trennt die Landsmannschaften, was verbindet sie außer dem Ross im Wappen? Rosteck arbeitet die Unterschiede und Gemeinsamkeiten satirisch wie akribisch auf. Dabei wird es sowohl geopolitisch wie lokal, er schlägt den Bogen vom Krieg in Europa bis zum geplanten Einkaufszentrum in Himmelpforten. Thomas Rosteck bringt hier alles in den westfälisch-niedersächsischen Kontext, sogar einen Ausflug ins All unternimmt er dabei. Ein kleines Angebot an Fingerfood und Getränken rundet den Kulturabend ab. Wir bitten zur besseren Planung um Platzreservierung der teilnehmenden Personen per Mail an kulturkirche-himmelpforten@gmx.de. Sie erhalten von uns anschließend eine Anmeldebestätigung. Eintritt frei - um Spenden wird gebeten.

Gut zu wissen

Preisinformationen

Eintritt frei - um Spenden wird gebeten.

Terminübersicht

Freitag, den 02.09.2022

19:30 - 23:59 Uhr

Treffpunkt: St. Marien Kirche Himmelpforten

Bei der Kirche 8
21709 Himmelpforten

http://himmelpforten.wir-e.de/termine/129840

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.