Gästeführungen

Die Witwe des Gerbers Heinrich Buurfeindt erzählt

 

Gesche Buurfeindt - Witwe mit fünf Kindern - nimmt Sie mit auf einen Stadtrundgang und erzählt über die Arbeit ihres verstorbenen Mannes, dem Gerber Heinrich.

 

Im sogenannten unehrlichen und unreinen Gewerk lauerten zu damaliger Zeit allerlei Gefahren und die Arbeit war hart, mühsam und beschwerlich. Begleiten Sie Gesche auf ihrem Weg und erfahren Sie vom anstrengenden Alltag und ungesunden Handwerk eines Gerbers. 

 

Treffpunkt: Historisches Rathaus in der Fußgängerzone, Breite Straße 2Dauer: 90 Minuten

 

Preis: Erwachsene 7,00 € / Kinder 2,00 €

 

Bitte schließen Sie sich ohne Voranmeldung dieser Führung an. (Führungen für Gruppen individuell buchbar)


Alle Termine auf einen Blick

Die Witwe des Gerbers Heinrich Buurfeindt erzählt

18:00 - 19:30 27.04.2018 Rathaus
Termin speichern
Altes Land -Stade

Loading