Museum

Handwerksmuseum Horneburg

Museum · Elbe-Weser-Dreieck · 2 m
Logo Tourismusverband Landkreis Stade / Elbe e. V.
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Landkreis Stade / Elbe e. V. Verifizierter Partner Explorers Choice 
  • Außensicht Handwerksmuseum Horneburg
    / Außensicht Handwerksmuseum Horneburg
    Foto:Samtgemeinde Horneburg
Dieses "Museum zum Anfassen" bewahrt und zeigt aus der Horneburger Handwerksgeschichte.
Beispiele typischer Werkstätten aus Horneburg und Umgebung, die Post- und Geldgeschichte, eine Wagen- und Kutschensammlung sowie einen Ausspann (Gasthof) von 1830 befinden sich auf dem Museumsgelände. Schwerpunkt der Exponate liegt auf dem Thema "Landhandwerk", d.h., Schmiede, Stellmacher, Sattler und Böttcher.

Für Schulklassen bietet das Museum ein museumspädagogisches Angebot, das von Arbeiten mit alten Werkzeugen und Handwerkstechniken bis hin zu mehrtägigen seminarartigen Übungen zur Sozialgeschichte des Handwerks etc. reicht.

Öffnungszeiten

Hier geht es zum virtuellen Rundgang durch das Handwerksmuseum Horneburg.

Dienstag - Donnerstag
09.00-12.00 Uhr 

am 1. und 3. Sonntag jeden Monats
15.00-17.00 Uhr

sowie nach vorheriger Anmeldung

Aktuelle Informationen zu den Öffnungszeiten gibt es hier.

Profilbild von Sandra Junge
Autor
Sandra Junge
Aktualisierung: 15.04.2021

Koordinaten

DD
53.509291, 9.585807
GMS
53°30'33.4"N 9°35'08.9"E
UTM
32U 538849 5929087
w3w 
///klappt.absetzte.besen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Elbe-Weser-Dreieck
Zwischen Äckern, Vieh und Obstanbau durch die Marsch, dann bei Dollern auf die Geest und durchs Krähenholz zurück nach Horneburg (Route 2).
empfohlene Tour Schwierigkeitleicht
Strecke12,3 km
Dauer2:27 h
Aufstieg 30 hm
Abstieg30 hm

Sehr schöne Rundtour von Horneburg über Dollern zurück nach Horneburg. Schöne Wander- und Nordic Walking Strecke. Überwiegend asphaltierte Wege und ...

von Vanessa Heider,  Samtgemeinde Horneburg
Wanderung · Horneburg
Durch Feld und Wald, vorbei an den Gütern Daudieck und Krähenholz (Route 4)
empfohlene Tour Schwierigkeitmittel
Strecke13,8 km
Dauer2:58 h
Aufstieg 48 hm
Abstieg41 hm

Der schöner Wanderweg durch die Natur.

von Vanessa Heider,  Samtgemeinde Horneburg
Wanderung · Elbe-Weser-Dreieck
Durch das Auetal über die Höhen nach Bliedersdorf. Durch die Aueniederung über Gut Daudieck nach Horneburg (Route 5)
Schwierigkeit
Strecke10,2 km
Dauer2:30 h
Aufstieg 45 hm
Abstieg35 hm

Schöner Rundweg zum größten Teil in der Natur. In den Frühjahr- und Herbstmonaten kann es teilweise sehr naß und matschig werden, daher bitte das ...

von Vanessa Heider,  Samtgemeinde Horneburg
Wanderung · Elbe-Weser-Dreieck
Durch das Auetal über die Höhen nach Bliedersdorf
empfohlene Tour Schwierigkeitleicht
Strecke10,2 km
Dauer2:30 h
Aufstieg 45 hm
Abstieg35 hm

Durch das Auetal und über die Höhe nach Bliedersdorf. Dann wieder durch die naturgeschützte Aueniederung über Daudieck zurück nach Horneburg.  

von Sandra Junge,  Tourismusverband Landkreis Stade / Elbe e. V.
Wanderung · Elbe-Weser-Dreieck
Durch das Weideland Bullenbruch nach Nottensdorf mit Aussichtsturm und Freizeitpark. Dann über die Höhe zurück nach Horneburg (Route 6).
Schwierigkeit
Strecke11,4 km
Dauer2:50 h
Aufstieg 43 hm
Abstieg43 hm

Schöner Rundweg durch die Ort Horneburg, Nottensdorf und Bliedersdorf. Wenig Straßen, hauptsächlich verlaufen die Wege in der Natur.

von Vanessa Heider,  Samtgemeinde Horneburg
Wanderung · Elbe-Weser-Dreieck
Durch die Lühewiesen nach Neunkirchen durch Obstkulturen und Marsch zurück nach Horneburg (Route 8).
Schwierigkeit
Strecke8,9 km
Dauer2:10 h
Aufstieg 14 hm
Abstieg14 hm

Rundweg durch die Lühewiesen und auf dem Deich. Größten Teils befestigte Wege. Auch mit dem Rad gut zu fahren.

von Vanessa Heider,  Samtgemeinde Horneburg
Radtour · Elbe-Weser-Dreieck
Steinroute: Altes Land am Elbstrom Radtour
empfohlene Tour Schwierigkeitleicht
Strecke41,1 km
Dauer2:48 h
Aufstieg 44 hm
Abstieg45 hm

Steine, mal als Findlingssammlung im Garten der Steine, mal als archäologische Denkmäler in Form von steinzeitlichen Hünengräbern gibt es entlang ...

von Sarah Rönner,  Tourismusverband Landkreis Stade / Elbe e. V.
Wanderung · Elbe-Weser-Dreieck
Wanderroute "Blick ins Auetal"
Schwierigkeit
Strecke7,3 km
Dauer1:50 h
Aufstieg 20 hm
Abstieg20 hm

Das Auetal - zurück zu einer abwechslungsreichen natürlichen Flusslandschaft  Auf dem Auetal-Wanderweg gelangen Sie direkt ins Auetal.

von Vanessa Heider,  Samtgemeinde Horneburg

Alle auf der Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

  • Samtgemeinde Horneburg: Altes Land am Elbstrom
  • Kreissparkasse Stade Filiale Horneburg
  • Gäste-Infostelle im Gretchens Horneburg
  • Haltestelle Horneburg, Bahnhof - Elbe-Radwanderbus
  • Haltestelle Horneburg, Am Tivoli - Elbe-Radwanderbus
  • Horneburg - Audio Elbe-Radwanderbus Rückfahrt
  • Herzlich willkommen - Audio Elbe-Radwanderbus
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Handwerksmuseum Horneburg

Marschdamm 2c
21640 Horneburg
Telefon 04163/6320

Eigenschaften

AusflugszielFamilienSchlechtwettertipp
  • Inhalte
  • Bilder einblendenBilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung