Pflanzen- und Staudenmarkt

PDF

Ausstellung

Der Pflanzen- und Staudenmarkt in Beckdorf


Diesen Markt auf dem Beekhoff in Beckdorf gibt es seit 1996. Angefangen hat alles mit einer kleinen Tauschbörse für Vereinsmitglieder, am Nachmittag traf man sich, und jeder brachte eine Schubkarre mit, gefüllt mit Tauschware aus dem eigenen Garten. Gleichzeitig hatte sich eine neue Regionalgruppe der GDS gebildet, diese neue Gruppe ist seit ihrer Gründung auf dem Beekhoff beheimatet und etabliert. GDS steht für Gesellschaft der Staudenfreunde, eine Institution die Bundesweit agiert, getragen von vielen einzelnen Regionalgruppen.
Was vor mehr als 25 Jahren mit einer kleinen Tauschaktion unter Nachbarn angefangen hat, hat sich zu einem der führenden Fachmärkte im Norddeutschen Raum entwickelt, der Pflanzen- und Staudenmarkt in Beckdorf, der am letzten Sonntag im April, auf dem Beekhoff veranstaltet wird. Führende Gartenzeitschriften berichten über den Beckdorfer Pflanzenmarkt, sie bezeichnen ihn als Geheimtipp und das völlig zu Recht, den hier sind keine Jahrmarkthändler anwesend sondern ausgesuchte Fachbetriebe für Pflanzen, Blumen und Garten Zubehör.
Ausrichter sind der Verein Die Kranzbinder Beckdorf e. V. und die Gesellschaft der Staudenfreunde e.V. – Regionalgruppe Stader Geest / Nord Heide, beide Gruppen sind auf dem „Beekhoff“ daheim und beide Vereine organisieren diesen Staudenmarkt gemeinsam auf dem prachtvollen Beekhoff-Gelände am Goldbachtal. Auf mehr als 7.000 m², inmitten von Reetdach Häusern, bäuerlichen Gerätschaften, Bauerngärten und Streuobstwiesen präsentieren 70 Händler ihre Produkte rund um den Garten.
Unerschöpflich ist das Angebot an Blumen und Pflanzen. Stauden von A-Z, Rhododendron, Laub- und Nadelgehölze, Küchenkräuter, Gemüsepflanzen, Fuchsien, botanische Raritäten, Seerosen, Kübelpflanzen, Beerenobststräucher, Heil- und Duftpflanzen, seltene historische Rosen, Ampel- und Balkonpflanzen und unzähliges darüber hinaus.
Neben den Pflanzen und Stauden werden Accessoires vornehmlich für den Garten angeboten. Ob nun Handgefertigte Töpferwaren, Kunstobjekte, Gartengeräte, Zäune, Alles für den Wassergarten, handwerklich gefertigte Gartenbänke, Rosenbögen, Strandgutobjekte und vieles mehr, die Vielfalt ist hier schier unerschöpflich.
Viele Gartenbaumeister, Floristen und Züchter sind bereit den Besuchern ihre Erfahrungen weiter zu geben und ihre Fragen zu beantworten. Eine Pflanzen- Garderobe, wird es auch wieder geben, hier kann das Erworbene zwischengelagert werden und auf dem Nachhauseweg abgeholt werden.
An verschiedenen Ständen auf dem Gelände wird für das leibliche Wohl gesorgt sein, Suppe, Bratwurst und Pommes und Kaffee- und Kuchen werden angeboten. Der Eintritt ist frei, und kostenlose Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe zum Ausstellungsgelände ausreichend vorhanden.
Siegfried Stresow

Terminübersicht

Sonntag, den 28.04.2024

00:09 - 18:00 Uhr

In der Nähe

Beekhoff

Goldbecker Straße 28
21643 Beckdorf

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.