Don Giovanni A trois

PDF

Theater sonstige

Der komplette Wahnsinn für zwei Stimmen & ein Klavier nach Wolfgang Amadeus Mozart
Mit "Don Giovanni" gelang Mozart gemeinsam mit seinem Librettisten Da Ponte ein musikalisches Meisterwerk, das sich zwischen der leichten, komischen Welt der Opera buffa und der abgründigen Welt des sinnlich Dämonischen bewegt. Folgerichtig wurde das Werk als dramma giocoso bezeichnet - als Tragikomödie. Und genau das bieten Michael Quast und Sabine Fischmann dem Publikum in ihrer gefeierten drei-Personen-Fassung.


Wie soll das gehen? Ein Acht-Personen-Stück mit großem Personal im Hintergrund - zu dritt? Multitalent Michael Quast und Sabine Fischmann stellen sich der Herausforderung und präsentieren, am Flügel begleitet von Markus Neumeyer, einen rasanten Abend. Mit Frechheit, Spielwitz und übersprudelnder Musikalität sind sie ganz nah dran an Mozarts Genie. Darüber hinaus lässt die Übertragung von Da Pontes Libretto in ein heutiges Deutsch den Text zupackend und konkret werden. Vor allem in den Rezitativen, bei denen - Hand aufs Herz - selbst Opernfans selten wissen, was genau vor sich geht, entfaltet sich das ganze komödiantische Talent des Trios.

Gut zu wissen

Preisinformationen

17.00 € bis 33.00 €

Terminübersicht

Donnerstag, den 07.03.2024

19:45

In der Nähe

STADEUM

Schiffertorsstraße 6
21682 Stade

Website

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.