Unser Presseservice für Sie

Benötigen Sie ausführliches Infomaterial zur Urlaubsregion Altes Land am Elbstrom? Wir sind gerne behilflich, um interessante Themen für Ihren Bericht zu finden, bestehende Ideen in der Recherche zu unterstützen oder passendes Bildmaterial zur Verfügung zu stellen. Bestimmt haben wir spannende Tipps, hilfreiche Adressen oder weiterführende Kontakte für Sie parat. Hier finden Sie Pressemitteilungen zu aktuellen Themen rund um die Urlaubsregion Altes Land am Elbstrom. Zu vielen touristischen Themenbereichen haben wir schon Inhalte zusammengestellt und lassen Ihnen gerne eine individuelle Pressemappe zukommen.

Kontaktieren Sie uns, wir stehen für Fragen gerne zur Verfügung.

Tourismusverband Landkreis Stade / Elbe e.V.
Stefanie Scholl
scholl(at)tourismusverband-stade.de
Tel.: 04142 / 81 38 43

17.12.2015

Neue Rad-Infokarte für die Urlaubsregion Altes Land am Elbstrom

Aus dem Radmagazin ”Rückenwind” wird die Rad-Infokarte ”Radlerreich” im praktischen A5 - Format. 50.000 Exemplare liegen frisch gedruckt beim Tourismusverband und den Tourist-Informationen der Urlaubsregion bereit. Alle wichtigen Informationen rund ums Radfahren in der Region werden in der Infokarte kompakt gebündelt – der perfekte Begleiter für den Radler-Tagesausflug oder die Grundlage für die Planung einer längeren Tour.

Sandra Junge (Projektleitung Radtourismus) und Bianka Zydek (Geschäftsführerin) des Tourismusverbandes Landkreis Stade/ Elbe e.V. freuen sich über die neue Rad-Infokarte 2016/2017 der Urlaubsregion Altes Land am Elbstrom

Sandra Junge (Projektleitung Radtourismus) und Bianka Zydek (Geschäftsführerin) des Tourismusverbandes Landkreis Stade/ Elbe e.V. freuen sich über die neue Rad-Infokarte 2016/2017 der Urlaubsregion Altes Land am Elbstrom

Aus dem Radmagazin ”Rückenwind” wird die Rad-Infokarte ”Radlerreich” im praktischen A5 - Format. 50.000 Exemplare liegen frisch gedruckt beim Tourismusverband und den Tourist-Informationen der Urlaubsregion bereit. Alle wichtigen Informationen rund ums Radfahren in der Region werden in der Infokarte kompakt gebündelt – der perfekte Begleiter für den Radler-Tagesausflug oder die Grundlage für die Planung einer längeren Tour.

Mit einem breiten Rad-touristischen Angebot und einer attraktiven Darstellung der Informationen begeistert der Tourismusverband Landkreis Stade/Elbe e. V. von Jahr zu Jahr mehr Radinteressierte für die Urlaubsregion Altes Land am Elbstrom. Druckfrisch liegt die neue Rad-Infokarte ”Radlerreich” in der Geschäftsstelle des Tourismusverbandes sowie in den regionalen Tourist-Informationen vor. Sie löst das bisherige Radmagazin ab. Mit der neuen Rad-Infokarte kommt der Tourismusverband der erhöhten Nachfrage nach einem handlicheren Format und Karteninhalten nach und bündelt alle wichtigen Rad-relevanten Informationen. Auf einer Karte werden übersichtlich die Radfernwege & überregionale Routen präsentiert, auf der anderen Karte sind thematische regionale Rundtouren eingezeichnet. Bereits enthalten ist die neukonzipierte Moorroute, die durch den nördlichen Teil des Kehdinger Moores führt und im Frühjahr 2016 ausgeschildert wird. Alles ist „auf einen Blick“ zu erfassen. Angaben zu Fähren, Bett- und Bike-Betrieben, Fahrradreparaturservice und –verleih, dem Elbe-Radwanderbus sowie Elektromobilität in der Region runden die Inhalte ab. Somit wird auch die Rad-Infokarte – wie vorher das Radmagazin - ein hochwertiges Produkt und ein „Must have“, für einen perfekten Aufenthalt mit dem Fahrrad in der Urlaubsregion Altes Land am Elbstrom – Natürlich vor Hamburg. Auch das Freizeitmagazin wurde im Sommer 2015 durch die neue Freizeitkarte ersetzt und erfreut sich großer Beliebtheit. Beide Karten ergänzen sich und bieten eine reichhaltige, aber kompakte Planungsgrundlage für einen Ausflug in der Urlaubsregion Altes Land am Elbstrom.

Zurück

Pressefotos der Urlaubsregion Altes Land am Elbstrom

Unter Berücksichtigung der Nutzungsbedingungen der Hamburg Marketing GmbH können Sie hier aktuelles Bildmaterial herunterladen.

Altes Land -Stade

Loading