Buchen
s

Heimatmuseen und historische Hofanlagen

Das "gute alte" Landleben!

Die Landschönheit Stader Geest und das Naturerlebnis Kehdingen sind seit Jahrhunderten landwirtschaftlich geprägt. Um dieses bäuerliche Erbe zu bewahren und das traditionelle Landleben auch für unsere Kinder erlebbar zu machen, gibt es in zahlreichen Dörfern auf der Stader Geest sowie in Drochtersen-Assel kleine, oftmals hochinteressante Heimatmuseen und Heimathäuser.

Diese widmen sich so unterschiedlichen Themen wie dem Kartoffelanbau Anfang des 20. Jahrhunderts (Museumsscheune Reith), dem alltäglichen bäuerlichen Leben vergangener Zeiten (Dörp´s Museum in Brest) oder alten Handwerksbetrieben (Heimatstube Drochtersen-Assel).    

Auch zwei schöne, nahezu originalgetreu erhaltene Hofanlagen öffnen zu bestimmten Terminen ihre Tore für Besucher: der Beekhoff in Beckdorf auf der Stader Geest und der Heimathof in Drochtersen-Hüll, mitten in der moorigen Weite Kehdingens. Viel Spaß beim Entdecken der wunderschönen Hofanlage auf der Website!

Alle Angaben ohne Gewähr!

Altes Land -Stade

Loading